Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik, AbI-Projekt - Veranstaltungen

Navigation

Servicenavigation

Inhalt

Veranstaltungen 2009

Foto des Publikums einer Vortragsveranstaltung Auf dieser Seite werden Veranstaltungen angekündigt, die in Zusammenarbeit mit dem Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) oder den Mitgliedern und Partnern des Aktionsbündnisses durchgeführt werden.

Sollten Sie Interesse haben, an einer der Veranstaltungen teilzunehmen, melden Sie sich bitte direkt beim angegebenen Veranstalter an.

Wenn Sie uns einen neuen Termin für eine Veranstaltung mitteilen möchten, verwenden Sie bitte unser Formular für Veranstaltungstermine.

Europäisches Forum für Partizipation und Technologie

17.09.2009

Erstes Europäisches Forum für Partizipation und Technologie beschäftigt sich mit der Bedeutung und Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention

Weitere Informationen zu "Europäisches Forum für Partizipation und Technologie" lesen

AbI bündelt Wissen zum Testen von Barrierefreiheit

27.05.2009

Experten beschäftigten sich mit aktualisierten Richtlinien fürs Internet

Damit das Internet auch von Menschen mit Behinderungen problemlos benutzt werden kann, müssen Webseiten barrierefrei sein. Die deutsche Verordnung, die besagt, was eine barrierefreie Seite ausmacht, wird derzeit überarbeitet.

Weitere Informationen zu "AbI bündelt Wissen zum Testen von Barrierefreiheit" lesen

Das AbI-Projekt nahm auf einer Schulung in Berlin Barrierefreiheit im Web 2.0 unter die Lupe

25.05.2009

Ist das Web 2.0 barrierefrei? Dieser Frage ging eine Schulung nach, die vom Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI-Projekt) am 14. Mai in Berlin angeboten wurde. Wie können AJAX-Anwendungen und Formulare zugänglich gestaltet werden? Wie werden Videos untertitelt und Audiokommentare erzeugt? Gibt es CAPTCHAs, die für alle Nutzer zugänglich sind? Diese und viele weitere Fragen wurden in zahlreichen Beiträgen von AbI-Mitgliedern und AbI-Unterstützern beantwortet.

Weitere Informationen zu "Das AbI-Projekt nahm auf einer Schulung in Berlin Barrierefreiheit im Web 2.0 unter die Lupe" lesen

CeBIT - Barrierefreiheit am Stand des Bundesverwaltungsamtes

27.02.2009

Hannover, 4. bis 6. März 2009

Auf der Computermesse CeBIT informiert das Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechik am 4. und 5. März über Barrierefreiheit im Web 2.0 und die Arbeit des Aktionsbündnisses. Das AbI-Projekt präsentiert sich am Stand des Bundesverwaltungsamtes und der Bundesstelle für Informationstechnik (BIT), die Bundesbehörden bei der Umsetzung von barrierefreien Websites unterstützt.

Weitere Informationen zu "CeBIT - Barrierefreiheit am Stand des Bundesverwaltungsamtes" lesen

Vortrag beim Europäischen Accessibility Forum

22.01.2009

Am 27. März 2009 wird das Thema "Barrierefreiheit" in Frankfurt am Main aus den verschiedenen Perspektiven "Technologie", "Wirtschaftlichkeit", "Politik" und "Hochschulausbildung" beleuchtet. Prof. Dr. Christian Bühler, Projektleiter des Aktionsbündnisses für barrierefreie Informationstechnik (AbI), wird beim "Europäischen Accessibility Forum" als Redner in der Podiumsdiskussion zum Thema "Barrierefreiheitsrichtlinien im nationalen Vergleich" teilnehmen.

Weitere Informationen zu "Vortrag beim Europäischen Accessibility Forum" lesen

AbI informiert auf dem BRIDGE-Inklusionskongress in Pforzheim über seine Arbeit

15.01.2009

Unter dem Titel "Eine für alle – Brücken bauen für eine inklusive Gesellschaft" veranstaltet der Landesverband der Lebenshilfe Baden-Württemberg in Pforzheim-Hohenwart am 29. und 30. Januar den BRIDGE-Inklusionskongress 2009.

Weitere Informationen zu "AbI informiert auf dem BRIDGE-Inklusionskongress in Pforzheim über seine Arbeit" lesen